Spielbank Berlin

Spielbank Berlin

In der größten Stadt Deutschlands gibt es auch die größte Auswahl an Spielbanken: Gleich vier Häuser verteilen sich auf Berlin. Die Standorte der Spielbank Berlin sind am Potsdamer Platz, Fernsehturm, Los-Angeles-Platz und in der Ellipse Spandau. Alle vier Häuser der Spielbank Berlin werden von der Spielbank Berlin GmbH & Co. KG betrieben.

Am Potsdamer Platz steht das Haupthaus der Spielbank Berlin, welches mit Abstand am größten ist und die meiste Spielauswahl bietet. Aus diesem Grund gehen wir auf dieser Übersichtsseite näher auf die beliebte Spielbank am Potsdamer Platz ein, einer der umsatzstärksten in Deutschland.

Am Hauptstandort der Spielbank Berlin können Sie Ihr Glück an zahlreichen Tischen versuchen.

An den zahlreichen Spielen findet im Regelbetrieb täglich ein anderes Turnier mit Buy-Ins zwischen 66 Euro und 165 Euro statt. Darüber hinaus gibt es 500 Spielautomaten in der weitläufigen Spielbank Berlin am Potsdamer Platz.

Spielbank Berlin – Corona-Update

Wegen der Corona-Pandemie gibt es auch in der Spielbank Berlin große Einschränkungen. Nach der mehrwöchigen Schließung im Frühjahr 2020 ist die Spielbank seit Anfang November 2020 erneut geschlossen. Sobald das Haus den Spielbetrieb wieder aufnimmt, sollten Sie mit den folgenden Maßnahmen rechnen, die bereits im Zeitraum zwischen den beiden Schließungen angewandt wurden.

Es gibt ein Hygiene- und Sicherheitskonzept, um die Ausbreitung der Coronavirus-Krankheit einzuschränken. Besucher sind dazu aufgefordert, einen Sicherheitsabstand zueinander zu wahren und regelmäßig ihre Hände zu waschen. Mitarbeiter der Spielbank reinigen mehrmals am Tag die Spielautomaten, die Spieltische und sonstige Flächen. Zudem herrscht allgemeine Maskenpflicht.

Spielbank Berlin Permanenzen

Auf der Homepage der Spielbank Berlin werden keine aktuellen Permanenzen für die Tische veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen, bei Interesse entweder die Spielbank anzurufen oder vor Ort das Permanenzheft mit den Gewinnzahlen der letzten Tage anzusehen.

Spielbank Berlin Öffnungszeiten

Während des normalen Spielbetriebs sind die Slots in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz täglich ab 11 Uhr geöffnet. Die sogenannte Spielbank Royal mit den klassischen Spielen startet um 15 Uhr, die Spiele je nach Wochentag um 15:45 Uhr oder 17:45 Uhr. Mit seinen ausgedehnten Öffnungszeiten bis 5 Uhr morgens eignet sich die Spielbank perfekt für Nachteulen.

An den gesetzlichen Feiertagen Karfreitag, Volkstrauertag, Totensonntag, Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag bleiben alle Standorte der Spielbank Berlin geschlossen. Der Eintritt beträgt grundsätzlich 2 Euro.

Spielbank Berlin Kleiderordnung

In der Spielbank Berlin gelten für das klassische Spiel keine strengen Dresscodes. Herren sind auch ohne Sakko und Krawatte willkommen, sollten aber geschlossene Schuhe und lange Hosen tragen. Wie andernorts ist auch in Berlin die Kleiderordnung für das Automatenspiel etwas lockerer. Dort ist alltägliche Freizeitkleidung ausreichend.

FAQ

Antworten zu den Fragen bezüglich der Berliner Spielbanken.

Kann man in der Spielbank Berlin online spielen?

In der Spielbank Berlin finden Sie eines der umfangreichsten Slot-Angebote in Deutschland. Das Haus am Potsdamer Platz hat ein Präsenzangebot, sodass Sie ausschließlich vor Ort und nicht online spielen können. Zahlreiche Spiele, die in Berlin angeboten werden, gibt es jedoch auch in unabhängigen Online Spielbanken. Insbesondere die Novomatic und Merkur Spielautomaten wie Book of Ra 6, Diamond Frenzy und Eye of Horus sind derzeit wieder vermehrt in Online Spielbanken verfügbar.

Wie ist die Spielbank Berlin Kleiderordnung?

Es gibt eine recht nachsichtige Kleiderordnung. Wenn Sie an den Automaten spielen möchten, genügt normale Freizeitkleidung. Auch für das klassische Spiel müssen Sie weder Jackett und Krawatte tragen. Dort sind allerdings lange Hosen und geschlossene Schuhe Pflicht.

Was kostet der Eintritt in der Spielbank Berlin?

Viele Spielautomaten sind räumlich nicht von den Spieltischen abgetrennt und in denselben Bereichen der Spielbank aufgebaut. Daher ist der Eintritt für das Spiel an den Slot-Maschinen nicht frei. Für das Haus am Potsdamer Platz gilt eine allgemeine Eintrittsgebühr von derzeit 2 Euro.